AC Power Elite Haiger,Powerlifting,Kraftdreikampf,Weltmeister,Verein,Haiger,Leistungsstützpunkt,Bankdrücken,Gewicht,Training,Kraftsport,BVDK

AC Power Elite Haiger e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

In folgenden Bereichen besteht die Option eines 2G-Zugangsmodells:

Veranstaltungen und Kulturbetrieb (ohne Volksfeste)
Zusammenkünfte von Glaubensgemeinschaften
Trauerfeierlichkeiten und Bestattungen
Freizeiteinrichtungen (bspw. Schwimmbäder, Fitnessstudios, Zoos und Spielbanken)
Schlösser und Museen
Sportstätten
Verkaufsstätten und ähnlichen Einrichtungen
Gaststätten
Übernachtungsbetriebe
Clubs
körpernahe Dienstleistungen
Prostitutionsstätten

Dies umfasst sowohl die Kundschaft als auch die dort beschäftigten Personen. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren genügt ein Negativnachweis (bspw. das Testheft).

Ungeimpfte, die mit ärztlichem Attest nachweisen, sich nicht impfen lassen zu können, erhalten im 2G-Modell Zugang, sofern ein Testnachweis vorgelegt wird. 
Rolf Hampel erhält die Leistungsnadel in Gold
Gelungener Aktionstag für Kinder beim AC Power Elite in Allendorf
                                                                                                                                                   HAIGER-ALLENDORF
Einen gelungenen Aktionstag im Rahmen des Tages der offenen Tür für Kinder erlebte der AC Power Elite Haiger. 
In den Vereinsräumen in Allendorf herrschte reges Treiben. Höhepunkt des abwechslungsreichen Tages war die Verleihung der Leistungsnadel in Gold an Rolf Hampel. Viele Kinder ab vier Jahren nutzten die Gelegenheit, das Athletik-Training auszuprobieren oder den Erwachsenen zu zeigen, was sie schon alles gelernt haben. Gefördert wurde der Aktionstag von der Deutschen Sportjugend, die sich dafür einsetzt, Kinder zum Sporttreiben zu animieren. Im Rahmen dieser Veranstaltung bekam Rolf Hampel Besuch von Ralf Koch vom Kreissportbund Lahn Dill. Koch würdigte die Arbeit des AC Power Elite Haiger im Bereich der Inklusion, dem Schutz vor Gewalt und dem Angebot für Kinder. Rolf Hampel gewann in diesem Jahr den Weltmeistertitel Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Leistungsnadel in Gold für hervorragende Leistung im Sport. Geehrt wurde Rolf Hampel für seine Erfolge in 2021 - dazu gehörten die Goldmedaille bei der Europameisterschaft, der Deutsche Meistertitel mit mehreren Deutschen Rekorden in der Kniebeuge und im Total sowie als Höhepunkt den Weltmeistertitel mit Weltrekorden in der Kniebeuge und im Gesamtergebnis sowie den dritten Platz in der Relativwertung. 
Das Athletik-Training findet immer montags von 15 bis 16 Uhr für Kinder von vier bis sechs Jahren und 
von 16 bis 17 Uhr für Kinder von 7 bis 12 Jahren statt. 
Weitere Informationen gibt es unter der Tel. 02773/72244 oder im Internet unter www.power-elite-haiger.de

Text aus Haiger heute Ausgabe 252.

Mit der Trainingsapp. könnt Ihr Euch zu versch. Trainingszeiten anmelden. 

App herunterladen

 

Kraftdreikampf und Gesundheitssport (Rehasport "Orthopädie" und Präventionssport) in Haiger

als Leistungsstützpunkt bieten wir Kaderathleten*innen und Freizeitsportler*innen unter der Leitung des lizensierten Trainers f. Rehasport und Präventionssport und auch international selbst erfolgreichen Kraftsportlers Rolf Hampel (mehrfacher Deutscher, Europa- und Weltrekordhalter, amtierender Deutscher Meister und mehrfacher Welt- und Europameister)Trainingoptimierung und Leistungsverbesserung an. Dort soll sowohl Kraftsportinteressierten der Einblick in diese Sportart ermöglicht werden, als auch den bereits an der Spitze des deutschen Kraftdreikampfes stehenden Kaderathleten aller Altersklassen, durch z.Bsp. Technikschulung, der letzte Schliff verliehen werden. In Zusammenarbeit mit dem Fitness Point Haiger bieten wir Rehasport nach §64 SGB IX anerkannt und Athletiktraining für Kinder und Jugendliche an. Interessierte am Kraftsport können sich gerne unter Telefonnummer 02773-72244 unverbindlich erkundigen. Wir sind Mitglied im Hessischen Behinderten und Rehasportverband. Wir betreiben eine Inklusive Trainingskultur. Menschen mit Behinderung sind gerne willkommen.


 
 
Siegener Str. 4 b, 35708 Haiger-Allendorf, Tel.: 02773-72244
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü